Gewerbegebiet mit Energieeigenversorgung

 

Die ENFO AG hat im Auftrag der Flächeneigentümerin, der Airport Development A/S, Niederlassung Neuhardenberg, und in enger Abstimmung mit der Stadt Fürstenwalde/Spree, das Gewerbegebiet an der Steinhöfeler Chaussee im Rahmen des B-Planes 83 entwickelt. Die O.EW entwickelt nunmehr für das Gesamtgebiet, unter Einbeziehung der beiden großen Hangars, ein Nutzungskonzept zur Entwicklung eines Gewerbegebietes mit Einergieeigenversorgung, das gleichzeitig erstes Zentrum eines lokalen Energieeigenversorgungssystems für das Pilotgebiet Fürstenwalde-Nord sein wird.

 

Die O.EW bietet energieintensiven Gewerbebetrieben die große wirtschaftliche Chance für eine sichere, bedarfsgerechte und vor allem auch nachhaltig günstige Eigenversorgung mit Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien. Gerade energieintensive Betriebe sind von den unkalkulierbaren Kostensteigerungen im Bereich der fossilen Energien existenziell bedroht. Wir bieten die Möglichkeit, die Energiekosten günstig und stabil zu halten, das ist ein wichtiger Standortvorteil!

 

Auch die Stadt Fürstenwalde/Spree und das Land Brandenburg sind bereit, eine Unternehmensansiedlung bestmöglich zu unterstützen. Es stehen Gewerbeflächen in einer Größe bis zu 15 ha zur Verfügung.

 

Bitte kontaktieren Sie uns. Wir sind jederzeit für Sie erreichbar.

Aktuelles

Der Klimatisch am 9.10. im Festsaal des Rathauses Fürstenwalde, mit der Vorstellung der O.EW und ihrer Ziele und Projekte,  fand mit 60 Besuchern großen Zuspruch. Das Ziel: "Eine Stadt versorgt sich selbst."

MOZ-Artikel

Hier finden Sie uns

O.EW GmbH

Im Technologiepark 7

15236  Frankfurt (Oder)

Kontakt

Mobil  0175.166 10 11

Mail:   info@o-ew.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Sie sind Besucher Nummer

Danke für Ihr Interesse!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© O.EW GmbH